Ma.Tra. 350

Selbstfahrende Arbeitsmaschine mit hydrostatischem Getriebe und 39 PS


Der Ma.Tra. 350 ist eine selbstfahrende Maschine mit Allradantrieb für die Pflege von öffentlichen und privaten Grünflächen und für alle typischen, im kommunalen Aufgabenbereich anfallenden Arbeiten.

Aufgrund eines vielseitigen Sortiments an professionellen Anbaugeräten ist der Ma.Tra 350 in jeder Saison des Jahres ein wertvoller Partner.

Beeindruckende Wendigkeit, kleiner Wenderadius, optimaler Komfort für den Fahrer, einfaches Handling und hervorragende Geländeeigenschaften garantieren hohe Leistung unter allen möglichen Arbeitsbedingungen.

Der Ma.Tra. 350 arbeitet ein 4-Zylinder-Yanmar-Saugdieselmotor mit 2,2 Liter Hubraum, der 39 PS leistet. Die Lagerung auf Silentblöcken sorgt im Verein mit der Abregelung der Motordrehzahl bei 2400 1/min für eine erhebliche Vibrations- und Geräuschreduzierung.

Der Kühler mit spezieller, maschenartiger Struktur und Selbstreinigung garantiert eine perfekte Kühlung des Motors und Hydraulikkreislaufs. Die Reinigung der Ansauggitter von Staub und Gras wird durch einen speziellen Sensor gewährleistet, der die Rotation des Lüfters automatisch umkehrt.

Mehr Informationen

Motor

Modell Treibstoff Leistung KW/PS Anzahl der Zylinder Hubraum (ccm) Kühlung
Yanmar 4TNV88 Diesel 28,8 / 39 4 2190 Wasser

Antrieb

sample powersafe
Der einstufige Hydroantrieb von 0 bis 20 km/h garantiert hohe Leistungen und eine hervorragende Stundenleistung. 

Vier, jeweils im Bereich der Räder montierte unabhängige Hydromotoren sorgen auch bei der Arbeit an steilen Hängen für die nötige Antriebsleistung. 

Maximale Traktion und Sicherheit unter jeder Arbeitsbedingung und bei jedem Haftzustand gewährleistet die automatische Differentialsperre, die dafür sorgt, dass keines der vier angetriebenen Räder durchrutscht, auch nicht bei kleinsten Wenderadien.

Dank einer Bodenfreiheit von 18 cm und der hinteren Pendelachse bewältigt der Ma.Tra. 350 souverän Bürgersteige und Bodenschwellen.

Die hydraulische Mehrscheiben-Zapfwellenkupplung hat eine eingebaute Messerstopp-Funktion. Das elektrohydraulisch gesteuerte Einrücken der Zapfwelle erfolgt unabhängig von der Einschaltung der Ansaugturbine.

Fahrerplatz

sample powersafe
Der Fahrerplatz ist geräumig und komfortabel: Der Fahrersitz erfüllt professionelle Ansprüche, ist gefedert und mit Armlehnen versehen, während alle Bedienelemente leicht zugänglich sind.

Die auf die Hinterräder wirkende Lenkung ist servounterstützt und mit einem in Höhe und Neigung verstellbaren Lenkrad ausgerüstet.

Der Ma.Tra. 350 ist serienmäßig mit einem robusten, klappbaren Überrollschutz, Sicherheitsgurten und einer Beleuchtungsanlage mit Straßenzulassung ausgestattet.

Auf Wunsch ist eine Kabine mit Heizung und Lüftung oder Klimaanlage erhältlich.

Sammelbox

sample powersafe
Das Gras-Sammelsystem besteht aus einer großzügig dimensionierten Förderturbine, die für eine problemlose Beschickung der Sammelbox auch unter ungünstigeren Voraussetzungen wie z. B. bei dichtem und feuchtem Gras sorgt. Der hydraulisch gesteuerte Antrieb der Förderturbine ist unabhängig vom Antrieb der Zapfwelle.

Die Gras-Sammelbox hat ein Nettofassungsvermögen von 1000 Litern (Gesamtinnenvolumen von 1200 Litern).  Ein mobiler Verteiler im Inneren garantiert eine gleichmäßige Befüllung. 

Der hydraulisch betätigte Kippmechanismus und der hintere Überhang von 50 cm gestatten eine optimale Entleerung (in 210 cm Höhe) des Grases in die Pritsche des Transportfahrzeugs. Bei voller Befüllung der Gras-Sammelbox werden die Mähmesser und die Förderturbine automatisch angehalten.

WERKZEUGE

Andere Modelle koennten Dir interessieren